· 

Und da haben wir den Salat!


 

Nachdem in der vergangenen Woche zum Teil schon "T-Shirt-Wetter" herrschte, hat sich der Winter noch einmal mit einem richtigen Paukenschlag zurück gemeldet.

 

 

Es gab noch einmal "richtig" Schnee (zumindest für unsere Verhältnisse) - verbunden mit Schneeverwehungen.

 

Das hat uns erneut zu unseren Bienenständen gezogen, was sich teilweise auch als notwendig zeigte. Insbesondere einige der Vorstadtdamen waren komplett eingeschneit.

 

 

Also flugs den Schnee um die Beuten herum entfernt, die Fluglöcher/-bretter frei gemacht und die Immen nicht zusätzlich beunruhigt.

 

'Bleibt zu hoffen, dass dieser erneute Kälteeinbruch ohne weitere Folgen für die Immen sein wird.