· 

Varroabehandlung

Das Einwintern steht vor der Tür!

 

Bedingt durch unseren Urlaub haben wir mit dem Auffüttern der Völker und der Varroabehandlung etwas später begonnen als im letzten Jahr.

 

 

 

Wie immer setzen wir bei der Herbstbehandlung gegen die Varroamilbe ausschließlich 60 %ige Ameisensäure ad us. vet. ein.

 

Bei den meisten der Völker kommt der Nassenheider Verdunster professional zum Einsatz. Daneben verwenden wir auch den "klassischen" Nassenheider Verdunster.

 

Den Milbenfall haben wir kontrolliert. Das Ergebnis war sehr unterschiedlich. Während der überwiegende Teil der Völker einen Befall aufwies, der keinen Grund zur Sorge bereitete, waren bei den Vorstadtdamen einige Völker mit extrem hohem Milbenbefall (vgl. Bild oben) festzustellen. Diese erhalten eine weitere Behandlung.